Mehrere Vertex auf eine Höhe bringen

Jeder kennt vielleicht die Situation das man mehrere Punkte die unterschiedliche Positionen haben auf eine einheitliche Höhe bringen will und zu faul ist die Koordinaten für jeden Punkt einzeln zu ändern.

Es gibt eine einfache Möglichkeit um das Problem zu lösen. Dafür muss man alle Punkte markieren und sie auf der gewollten Achse auf 0 skalieren. Danach kann man alle Punkte auf die gewünschte Höhe verschieben. Schwieriger wird es wenn man Punkte auf einer gedachten Achse platzieren möchte. Dafür kann man zwei Punkte markieren die auf der Geraden liegen, auf der später die anderen Punkte liegen sollen. Danach kann man über Strg + Alt + Leertaste eine neue transform orientation erstellen, diese sollte man dann über F6 benennen. Danach muss man sie auswählen und kann dann wieder alle Punkte auf ein oder zwei Achsen auf null skalieren. Wenn man die Achsen über die Tastatur anspricht, muss man darauf achten, das beim ersten mal drücken die Achse der Weltkoordinate ausgewählt werden und erst beim erneuten drücken die Achse der gerade erstellten transform orientation genutzt werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blender, Tipps abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s