Hemi-Lamp

Die Hemi-Lamp ist für die Hintergrundbeleuchtung gedacht, z.B. um das Licht eines bewölkten Himmels zu simulieren, da sie ein sehr weiches Licht abgibt. Ein großer Nachteil meiner Meinung nach ist, dass diese Lampe keinen Schatten wirft und man fast keine Einstellungsmöglichkeiten hat. Daher empfehle ich sie nur in Verbindung mit einem Sonnenlicht, wobei ich dort so gut wie immer Spot-Lichter empfehlen würde, da man bei Spot-Lichtern viel mehr Kontrolle über das Ergebnis hat.

Die Position der Hemi-Lamp ist unwichtig, es kommt wie beim Sonnenlicht nur auf den Winkel an, die Richtung kann man an der gestrichelten Linie erkennen, die größte Energie wird in diese Richtung gesandt. Das Licht wird von einer Halbkugel, die die Szene umgibt, ausgesendet, dies wirkt für ein weiches Licht und sorgt dafür das die Objekte sauber ausgeleuchtet sind.

Darstellung in Blender

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blender, Tipps abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s